Baustelle bei der Zufahrt von Trier kommend:
Da die direkte Zufahrt zu unserem Museum von Trier aus kommend wegen einer Baustelle derzeit gesprerrt ist bitte folgende Umleitung nehmen: Auf der Straße von Trier auf der LINKEN SPUR EINORDNEN und der Umleitung "Roscheid" folgen. Man erreicht nach ein paar km einen Kreisverkehr und ab da ist unser Museum wieder ausgeschildert.


Wir laden Sie ein, unser Museum der ländlichen Kulturgeschichte des nordwestlichen Rheinland-Pfalz sowie des deutsch- luxemburgisch- lothringischen Dreiländerecks kennen zu lernen. Unser Museum liegt in Konz an Saar und Mosel, ca. 8 km moselaufwärts vom Stadtzentrum Trier.

Unser Museum bietet Ihnen

  • 4000 qm volkskundliche Ausstellungen vom Weinbau bis zum Zahnarzt in unserem historischen Ausstellungsgeb√§ude und im Waldmuseum unterhalb des Hunsr√ľckweilers,

  • ein Zinnfiguren- und Spielzeugmuseum,

  • 22 ha Freigel√§nde mit Hunsr√ľckdorf, einem in Aufbau befindlichen Moseldorf, b√ľrgerlichem Rosengarten, mehreren l√§ndlichen G√§rten,

  • ein Restaurant mit Biergarten und gro√üem naturnahen Kinderspielplatz,

  • Aktionstage, Sonderausstellungen, unseren legend√§ren Weihnachtsmarkt an 2 Adventswochenenden sowie

  • F√ľhrungen, Projekte f√ľr gro√üe und kleine Museumsbesucher, Kindergeburtstage, etc.


Kommt ein Aufzug geflogen ...


Die Firma Steil hebt den Kasten unseres neuen Aufzugs in unseren Innehof


Nachts in unserem Museum



Unsere neue Ausstellung "Die B√ľrstenmacherwerkstatt des Kriegsblinden"



Ackerkräuter, Besucherbergwerk Fell, Irreler Bauerntradition, Obst dörren, Imker ..

 Aktuelles



Jahreshauptversammlung 2017

Alle Mitglieder unseres Museumsvereins sind zur Jahreshauptversammlung 2017 in unserem Museumsrestaurant "Hofschänke" herzlich eingeladen: Termin: 3. April 2017, 18.00 Uhr

Spielplatzrenovierung


Spielplatz vor Renovierung

Wir renovieren und erweitern unseren Spielplatz. Dieser ist deshalb derzeit leider nicht benutzbar. Wir bitten um Verständnis und hoffen ihn spätestens zur Saisoneröffung 2017 wieder öffnen zu können.

Die B√ľrstenmacherwerkstatt des Kriegsblinden


Er√∂ffnung der B√ľrstenmacherwerkstatt

Ein youtube-Video von der Er√∂ffnung der B√ľrstenmacherwerkstatt im Haus Bosselstube.
Video hier ansehen

Sonderausstellung Bettgeschichten


Kulturgeschichte des Bettes

Am 20. M√§rz 2016 wurde die neue Sonderausstellung ‚ÄěBettgeschichten‚Äú er√∂ffnet. Sie ist auch im Jahr 2017 zu sehen.
Ein Video zu unseren Betten: [+]

Projekt DiMiDo des Studierendenwerks


DiMiDOo

Wir sind ab sofort Partner im Projekt DiMiDo dem Kultursemesterticket f√ľr Trierer Studis: Studierende aller Standorte der Hochschule Trier, der Universit√§t Trier und der Theologischen Fakult√§t haben am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag freien Eintritt.

Zinnnippes und Wackelköpfe


Zinn Nippes

In einer Sonderausstellung im Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof zeigt Klaus Gerteis, wie sich aus den zierlichen Wiener Bronzen und den Bleisoldaten die Kasminsimsfiguren und andere Nippesfiguren der sp√§ten Gr√ľnderzeit entwickeln. Die kleine Ausstellung ist bis auf weiters im Zinnfigurenmusseum zu bewundern.
[+] mehr Infos


Restaurant Hofschänke bis 31. März nur abends geöffnet.

Liebe Besucher, unser Museumsrestaurant ‚ÄěHofsch√§nke‚Äú ist bis zur neuen Saison 2017 nur abends ge√∂ffnet. Vom 5. bis 21. November ist das Restaurant wegen Betriebsferien geschlossen.