Kinderwelten
Die Ausstellung ‚ÄěKinderwelten‚Äú umfasst Spielzeug f√ľr Kinder, dem fr√ľheren Rollenverst√§ndnis entsprechend getrennt f√ľr Jungen und M√§dchen.

Die "Jungen-Abteilung" zeigt Blechspielzeug. Alle Modelle wurden ohne Bausätze detailgetreu, voll funktionsfähig mit Motoren ausgestattet, von Werner Springsholz aus Koblenz hergestellt. Es handelt sich hier um Unikate. Auch die Werkstatt des Bastlers wurde nachgestellt.

Die etwa 100 ausgestellten Puppen der ‚ÄěM√§dchen-Abteilung‚Äú stammen haupts√§chlich aus der Sammlung von Frau Leick aus Borg bei Perl.. Das Einzigartige daran ist, dass s√§mtliche Kost√ľme von Frau Leick selbst in Handarbeit angefertigt wurden.

Impressionen:

  • P1010002
  • P1010028
  • P1010029
  • P1010030
  • P1010033
  • P1010035
  • P1010037
  • P1010041
  • P1010046
  • titelbild
  • titelbild2
  • vorschaubild

Simple Image Gallery Extended

 Aktuelles



Sonderausstellung "Von der Kuh ins K√ľhlregal"


Ausstellungser√∂ffnung Kuh im K√ľhlregal Die Milchmach-Ausstellung "Von der Kuh ins K√ľhlregal" des LVR-Freilichtmuseums Lindlar erg√§nzt mit Bildern von Molkerein in Rheinland-Pfalz um 1960 aus dem Bestand der milag Bad-Kreuznach.
Weitere Infos [+]


Sonderausstellung
"In kleinster Weise"


In kleinster Weise

Bis zum Saisonschluss 2018 ist im Besucherzentrum unsere neue Sonderausstellung zu sehen.
Zur Sonderausstellung [+]

Projekt DiMiDo des Studierendenwerks


DiMiDOo

Wir sind ab sofort Partner im Projekt DiMiDo dem Kultursemesterticket f√ľr Trierer Studis: Studierende aller Standorte der Hochschule Trier, der Universit√§t Trier und der Theologischen Fakult√§t haben am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag freien Eintritt.