Wir suchen ab fr├╝hestens 1. Juli 2018 einen neuen Gastronomiepartner f├╝r sein brauereifreies und barrierefrei erreichbares Museumsrestaurant. Der Restaurantbereich bietet Platz f├╝r 120 Personen, ein Nebenraum Platz f├╝r 25 Personen. Unmittelbar vor dem Restaurant befindet sich ein herrlicher Biergarten unter schattenspendenden Kastanien mit ebenfalls 120 Sitzpl├Ątzen. Die modern eingerichtete K├╝che besitzt eine Zu- und Abluftanlage mit UV-C und W├Ąrmetauscher. Die K├╝che und der Gastraum sind voll eingerichtet.

Das Restaurant liegt im Museumsgel├Ąnde, kann aber auch ohne Museumseintritt und auch au├čerhalb der ├ľffnungszeiten des Museum besucht und betrieben werden. Das Freilichtmuseum ist an einer l├Ąngerfristigen Partnerschaft interessiert und w├╝nscht sich einen Partner mit Gastronomieerfahrung und/oder entsprechender Ausbildung. Bis zur Wiederer├Âffnung bleibt unser Restaurant leider geschlossen.

Kontakt: Freilichtmuseum Roscheider Hof, Roscheiderhof 1, D-54329 Konz
Internet: http://RoscheiderHof.de
Mail: webmaster@roscheiderhof.de
Tel.:  06501-92710


Bilder:

 Aktuelles



Kindertag


Kindertag
Sonntag den 05. August 2017,
Kinderspiele wie vor 100 Jahren. Sonntag den 06. August, 11.00 - 17.00 Uhr mit der Wiltinger Jugendkapelle und einem Theaterst├╝ck auf der Waldb├╝hne
Mehr Infos [+]

Sonderausstellung "Von der Kuh ins K├╝hlregal"


Ausstellungser├Âffnung Kuh im K├╝hlregal Die Milchmach-Ausstellung "Von der Kuh ins K├╝hlregal" des LVR-Freilichtmuseums Lindlar erg├Ąnzt mit Bildern von Molkerein in Rheinland-Pfalz um 1960 aus dem Bestand der milag Bad-Kreuznach.
Weitere Infos [+]


Sonderausstellung
"In kleinster Weise"


In kleinster Weise

Bis zum Saisonschluss 2018 ist im Besucherzentrum unsere neue Sonderausstellung zu sehen.
Zur Sonderausstellung [+]

Projekt DiMiDo des Studierendenwerks


DiMiDOo

Wir sind ab sofort Partner im Projekt DiMiDo dem Kultursemesterticket f├╝r Trierer Studis: Studierende aller Standorte der Hochschule Trier, der Universit├Ąt Trier und der Theologischen Fakult├Ąt haben am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag freien Eintritt.