Freilichtmuseum, Ecomusée,
Open Air Museum, Openluchtmuseum
Roscheider Hof, Konz
You are very welcome to discover the Roscheider Hof, a cultural history museum of the rural communities in north-western Rhineland-Palatinate and the neighbouring areas of Lotharingia (France) and Luxembourg. Our museum is situated in Konz on the rivers Mosel and Saar and at a distance of approximately 8 kilometres from the city centre of Trier.

Our museum offers you
  • 4000 m2 of folklore exhibitions ranging from wine-growing to dentistry in our historical exhibition building and, as from the autumn of 2006, in the newly built museum of forestry and wood,

  • a tin figure and toy museum,

  • 22 ha of open grounds with the Hunsrück village, a Moselle village that is currently being reconstructed, a rose garden, several country gardens,,

  • a restaurant with beer garden and large nature-oriented children's playground,

  • activity days, special exhibitions, our legendary Christmas market on 2 weekends in Advent and

  • guided tours, projects for museum visitors both young and old, children's birthday parties, etc. Führungen, Projekte für große und kleine Museumsbesucher, Kindergeburtstage, etc.

Freilichtmuseum Roscheider Hof, Forstamtsbüro

 Aktuelles



Kindertag


Kindertag
Sonntag den 18. August 2014,
11.00 - 17.00 Uhr im Hunsrückweiler

Mehr Infos [+]

Lebende Geschichte um 1900

Lebende Geschichte
30. und 31. August 2014
von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr im gesamten Museumsgelände.
Mehr Infos [+]

Güterschuppenrichtfest


Richtfest Güterschuppen
Am 24. Juni 2014 feierten wir Richtfest am neuen Güterschuppen

Mehr Infos [+]

Ausstellung:
Afrika Wiege der Menschheit


Afrika Wiege der Menschheit
Von Adam bis abenteuerlich: von A bis a - komm mit uns nach A f r i k a. Eindrücke eines faszinierenden Kontinents in einer Sonderausstellung dargestellt mit bunt bemalten Miniaturfiguren.

Ausstellungseröffnung am Sonntag den 18. Mai 2015 um 15 Uhr.

Mehr Infos [+]

Ausstellung:
Mit Sack und Pack


Mit Sack und Pack
„Mit Sack und Pack“ wird allgemein in der Bedeutung „mit aller Habe unterwegs sein“ gebraucht. Ob auf der Flucht, beim “Hamstern“, beim Umzug etc., immer wieder musste Hab und Gut verpackt, verstaut und transportiert werden. Die Ausstellung ist noch bis Saisonende 2014 im Besucherzentrum zu sehen.

Mehr Infos [+]