Datenbank der Kulturgüter
in der Region Trier





© OpenStreetMap Mitwirkende
CC-by-SA 2.0







zum Vergrößern auf das Bild klicken

Ehemaliges kurfürstliches Rentamt

Kyllburg, Gemeinde Kyllburg
Hochstraße 1

Beschreibung

Ehemaliges kurfürstliches Rentamt, wohl im fortgeschrittenen 18. Jahrhundert südlich der Pfarrkirchensiedlung erbaut (Hochstraße 1). [...] In der Mittelachse geohrtes Eingangsportal, darüber Sprenggiebel mit kurfürstlichem Wappen. Die großen Rechteckfenster und die durchlaufenden Fensterbankgesimse, die in der Region sonst erst um 1800 auftreten, lassen einen auswärtigen Baumeister vermuten. [...] Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das äußerlich bis heute unveränderte Haus zur Dependance des Eifeler Hofes eingerichtet. 1927 erfolgte auf dem südwestlich anschließende Gelände die Anlage eines Hotelgartens, dem an der Hangseite zweigeschossige Liegehallen in Betonkonstruktion als Unterbau dienen. Die Brüstungsmauern und Treppenanlagen teilweise erneuert, im ursprünglichen Zustand noch der linke und mit Einschränkungen (fehlender Mittelteil) auch der rechte der beiden Pavillons an der Hochstraße, die mit ihren schlichten Architekturformen der Zeit "Um 1800" der Reformarchitektur verpflichtet sind, und die Steinpfeiler der straßenseitigen Einfriedigung. [...] Auf der Freifläche zwischen dem ehemaligen Rentamt und dem Haus Bahnhofstraße 4 entstand kurz nach 1930 in der Flucht des letzteren ein großer Erweiterungsbau (Bahnhofstraße 2), der gegenüber dem Altbau weit zurückspringt. [1]

Einordnung

Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bürgerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Circa 1780 bis 1850
Epoche:
Klassizismus

Lage

Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon:   6.590176
lat: 50.040979
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet

http://schmino.de/

Datenquelle

[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-081-9

Bildquellen

1 Bild: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2017.

Stand

Letzte Bearbeitung: 29.03.2017

Die Datenbank zum Mitmachen

Sie haben weitere Informationen und/oder Bilder zu diesem Kulturdenkmal oder zu anderen Kulturdenkmälern in der Region Trier. Wir freuen uns über alle weiteren Informationen. Bitte senden Sie uns eine e-mail an kulturdatenbank@gmx.de.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Personen, die uns im Laufe der Jahre so viele Bilder und Objektbeschreibungen zugesendet haben. Ihre Namen sind auf den jeweiligen Seiten vermerkt. Darüber hinaus bedanken uns bei folgenden Institutionen für die Unterstützung unseres Projekts:


Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz


 
Fachbereich Wirtschaft und Rechenzentrum

 
NETGis, Gesellschaft für Geoinformation und Umweltplanung


Soziale Netzwerke

Bookmarken Sie diese Seite in einem sozialen Netzwerk:

facebook  twitter  studiVZ  Google  del.icio.us  digg  mrwong  webnews  yigg



Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit