Datenbank der Kulturgüter
in der Region Trier





© OpenStreetMap Mitwirkende
CC-by-SA 2.0













zum Vergrößern auf das Bild klicken

Ehemaliger Bahnhof Darscheid

Darscheid, Gemeinde Darscheid
Bahnhofstraße 14

Beschreibung

Das Bahnhofsgebäude steht am nördlichen Ende der Bahnhofstraße in Darscheid und gleichzeitig auch am nördlichen Rand der Ortsbebauung. Es wurde vermutlich 1906 als Typenbau erbaut. Es besteht aus einem zweieinhalbgeschossigen, ungefähr symmetrischen Baukörper mit zum Bahnsteig hin traufständigen Satteldach. Der Mitteltrakt mit beidseitigem Zwerchhaus ragt ein wenig aus dem heute beige-gelb gestrichenem Baukörper hervor. Heute befindet sich in dem ehemaligen Bahnhofsgebäude eine Behinderteneinrichtung. Die Station ist – bahntechnisch betrachtet – ein Haltepunkt an der eingleisigen und nicht elektrifizierten 1895 in diesem Abschnitt eröffneten und 1991 im Personenverkehr stillgelegten Eifelquerbahn, die von Andernach an der Linken Rheinstrecke über Mayen und Daun bis Gerolstein an der Eifelbahn verläuft. Seit dem Jahr 2000 findet auf der Bahnlinie an Sommerwochenenden ein von der Vulkan-Eifel-Bahn (VEB) betriebener Touristenverkehr im Zwei-Stunden-Takt mit Schienenbussen und gelegentlichen Dampfzügen statt. Der heutige Bahnhof besitzt ein an dem Hausbahnsteig entlangführendes Durchgangsgleis ohne Weichen oder andere bahntechnische Anlagen. [1] Die Bahnlinie Daun - Mayen wird lediglich noch für den Touristikverkehr genutzt. Das Bahnhofsgebäude ist heute Domzil des Vereins der "Wegegemeinschaft Vulkaneifel e. V.", die dort eine Einrichtung mit Werkstatt für Behinderte Menschen betreibt. (http://www.weggemeinschaft-vulkaneifel.de/Weggemeinschaft_Vulkaneifel_e.V._-_Startseite.html) [2]

Einordnung

Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Technische Bauten und Industrieanlagen / Eisenbahnverkehr
Zeit:
1906
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage

Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon:   6.886726
lat: 50.214161
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet

http://www.darscheid.de/

Datenquelle

[1] Seite „Bahnhof Darscheid“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 18. Februar 2013, 02:05 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Bahnhof_Darscheid&oldid=114344904 (Abgerufen: 23. Februar 2013, 15:36 UTC) [2] Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.

Bildquellen

1 Bild: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
2 Bild: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
3 Bild: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
4 Bild: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.

Stand

Letzte Bearbeitung: 23.02.2013

Die Datenbank zum Mitmachen

Sie haben weitere Informationen und/oder Bilder zu diesem Kulturdenkmal oder zu anderen Kulturdenkmälern in der Region Trier. Wir freuen uns über alle weiteren Informationen. Bitte senden Sie uns eine e-mail an kulturdatenbank@gmx.de.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Personen, die uns im Laufe der Jahre so viele Bilder und Objektbeschreibungen zugesendet haben. Ihre Namen sind auf den jeweiligen Seiten vermerkt. Darüber hinaus bedanken uns bei folgenden Institutionen für die Unterstützung unseres Projekts:


Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz


 
Fachbereich Wirtschaft und Rechenzentrum

 
NETGis, Gesellschaft für Geoinformation und Umweltplanung


Soziale Netzwerke

Bookmarken Sie diese Seite in einem sozialen Netzwerk:

facebook  twitter  studiVZ  Google  del.icio.us  digg  mrwong  webnews  yigg



Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit