Datenbank der Kulturgüter
in der Region Trier





© OpenStreetMap Mitwirkende
CC-by-SA 2.0















zum Vergrößern auf das Bild klicken

Marienkapelle vor der Hardt

Malbergweich, Gemeinde Malbergweich
Hauptstraße

Beschreibung

Am Wege nach Malbergweich stand gleich rechts vor der "Hardt" seit vielen, vielen Jahren eine Kapelle zur schmerzhaften Mutter. In den beiden Weltkriegen wallfahrten viele Frauen u. Mädchen dorthin und beteten für ihre im Felde stehenden Männer und Söhne. Bei der Panzerschlacht 1.März 1945 (Staffelstein-Malbergweich) wurde dieses Kapellchen leider total zerstört. 1950 / 51 gingen die Heimkehrer von Malberg u. Malbergweich ans Werk, die Kapelle wieder neu erstehen zu lassen. Den Plan hat der Bauingenieur Hubert Schmitt von hier gemacht. Die meisten Arbeiten wurden umsonst gemacht. Bauwerk, Türe u. Fenster wurden gestiftet. Die "schmerzhafte Mutter" stammt aus der Bildhauerei des Klosters "Maria Laach". Die Haussammlungen hatten 2200 DM ergeben und deckten die Unkosten wie Schiefer, Zement, Maurerarbeiten. Die Schulkinder von Malberg hatten auch ein Fenster gestiftet. Am 3. Juni 1951 fand die feierliche Einsegnung der Kapelle statt. Unter großer Beteiligung gingen in feierlicher Prozession die Malberger mit Musik zur Kapelle. Von der anderen Seite kam die Prozession von Malbergweich. Musikstücke und Lieder des Kirchenchores umrahmten die Feier. Nach einer Ansprache von Amtsbürgermeister Fösl hielt der Hochwürden. Herr Abt von Himmerod die Festpredigt. Danach segnete er die Kapelle ein. Nun wird mancher seine Sorgen zur schmerzhaften Mutter bringen und Fürbitte erflehen. [1] Im Sommer 2015 wurde die Kapelle renoviert. [2]

Einordnung

Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Schmitt, Hubert (Bauingenieur), Malberg.
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Kapellen
Zeit:
1950
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage

Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon:   6.563193
lat: 50.050034
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Vor der Hardt

Internet

http://www.mohrweiler-khw.de/bereiche/historie/malberg/wiederaufbau-der-kapelle-vor-der-hard-1951.html

Datenquelle

[1] http://www.mohrweiler-khw.de/bereiche/historie/malberg/wiederaufbau-der-kapelle-vor-der-hard-1951.html [2] Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2015.

Bildquellen

1 Bild: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2015.
2 Bild: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2015.
3 Bild: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2015.
4 Bild: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2015.
5 Bild: © Michael Fischer, Malberg/Waxweiler, 2015.

Stand

Letzte Bearbeitung: 16.08.2015

Die Datenbank zum Mitmachen

Sie haben weitere Informationen und/oder Bilder zu diesem Kulturdenkmal oder zu anderen Kulturdenkmälern in der Region Trier. Wir freuen uns über alle weiteren Informationen. Bitte senden Sie uns eine e-mail an kulturdatenbank@gmx.de.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Personen, die uns im Laufe der Jahre so viele Bilder und Objektbeschreibungen zugesendet haben. Ihre Namen sind auf den jeweiligen Seiten vermerkt. Darüber hinaus bedanken uns bei folgenden Institutionen für die Unterstützung unseres Projekts:


Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz


 
Fachbereich Wirtschaft und Rechenzentrum

 
NETGis, Gesellschaft für Geoinformation und Umweltplanung


Soziale Netzwerke

Bookmarken Sie diese Seite in einem sozialen Netzwerk:

facebook  twitter  studiVZ  Google  del.icio.us  digg  mrwong  webnews  yigg



Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit