Datenbank der Kulturgüter
in der Region Trier





© OpenStreetMap Mitwirkende
CC-by-SA 2.0





Sankt Donatus und Sankt Katharina

Kommlingen, Gemeinde Konz
Klosterbergstraße

Katholische Filialkirche

[...] Auf erhöhtem Standort und frei im aufgehobenen Friedhof stehender, weithin wirkender schiefereingedeckter Putzbau auf hohem Steinsockel; die Gliederungen aus Sandstein. 1862 vermutlich durch Baumeister Peter Pütz, Konz, an Stelle eines Vorgängerbaues errichtet; seit der Renovierung Sakristeianbau und unvorteilhafte Verlegung des Einganges. Auf schlichte Kapellenvorbilder des 18. Jahrhunderts zurückgreifend, ist der relativ voluminöse Bau durch konventionelle Zierformen des Rundbogenstils gefällig gestaltet. [...] Beherrschend auf unpassendem Unterbau das Rokoko-Altarretabel; sehr gut gearbeiteter hölzerner Säulenbaldachin: über dem Tabernakel Muttergottes, im Auszug Auge Gottes, seitlich Figuren des heiligen Donatus und der heiligen Katharina. [1]

Einordnung

Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Pütz, Peter (Baumeister), Konz.
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1864
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage

Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon:   6.605499
lat: 49.681513
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet

http://www.konz.de/ http://www.konz.de/

Datenquelle

[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Trier-Saarburg, 12.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994.

Bildquellen

Stand

Letzte Bearbeitung: 24.03.2010

Die Datenbank zum Mitmachen

Sie haben weitere Informationen und/oder Bilder zu diesem Kulturdenkmal oder zu anderen Kulturdenkmälern in der Region Trier. Wir freuen uns über alle weiteren Informationen. Bitte senden Sie uns eine e-mail an kulturdatenbank@gmx.de.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Personen, die uns im Laufe der Jahre so viele Bilder und Objektbeschreibungen zugesendet haben. Ihre Namen sind auf den jeweiligen Seiten vermerkt. Darüber hinaus bedanken uns bei folgenden Institutionen für die Unterstützung unseres Projekts:


Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz


 
Fachbereich Wirtschaft und Rechenzentrum

 
NETGis, Gesellschaft für Geoinformation und Umweltplanung


Soziale Netzwerke

Bookmarken Sie diese Seite in einem sozialen Netzwerk:

facebook  twitter  studiVZ  Google  del.icio.us  digg  mrwong  webnews  yigg



Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit