Datenbank der Kulturgüter
in der Region Trier





© OpenStreetMap Mitwirkende
CC-by-SA 2.0











zum Vergrößern auf das Bild klicken

Sankt Bartholomäus

Üdersdorf, Gemeinde Üdersdorf
Manderscheider Straße 3

Katholische Pfarrkirche

Von Kommunalbaumeister Bartels, Daun, 1863 errichtet. Klassizistischer Saalbau. Außenbau aus schwarzem Basalt mit Architekturteilen aus rotem Sandstein. > Über 130 Jahre alt mit über 30 Meter hohem Glockenturm, Außenwände aus handgearbeiteten Basaltquadern. Im August 1997 beging die Pfarrgemeinde Sankt Bartholomäus Üdersdorf feierlich das 130jährige Jubiläum ihrer jetzingen Pfarrkirche, die am 24.08.1867 durch Definitor Kolb, Pfarrer zu Daun, eingesegnet wurde. Dieser Bau, der 11.000 Taler kostete, war notwendig geworden, da eine bis dahin genutzte Kapelle aus dem Jahre 1667 baufällig geworden und zum Abriss freigegeben werden mußte. Außerdem war sie zu klein, nachdem Bischof Karl Manny, Trier, kraft päpstlichem Auftrag auf Betreiben der Besatzungsmacht Frankreich im Rahmen der Neuordnung des Bistums Trier die Errichtung der Pfarrei Üdersdorf vollzogen hatte. Die Pfarrei bestand nun neben dem Pfarrort Üdersdorf (bisher Pfarrei Daun, Bistum Köln) aus den Filialen Weiersbach (bisher Pfarrei Steinborn) und Trittscheid (bisher Pfarrei Mehren). Die geräumige Kirche besteht aus einem Chorraum mit einem Hoch- und einem Zelebrationsaltar, zwei sich gegenüberliegenden Sakristeien, einem Längsschiff mit Taufbecken, Kanzel und Empore einschl. einer im Jahre 1998 renovierten zweimanualigen Pfeifenorgel und einem Turm, bestückt mit drei Glocken aus dem Jahre 1971 aus der Glockengießerei Mark, Brockscheid.

Einordnung

Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Barthels (Kommunalbaumeister), Daun
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1863
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage

Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon:   6.803854
lat: 50.152461
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet

http://www.uedersdorf.de/

Datenquelle

Georg Dehio: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler: Rheinland-Pfalz, Saarland, 1984. Deutscher Kunstverlag und Homepage der Ortsgemeinde. Kreisverwaltung Vulkaneifel, Abteilung 1 - Kommunales und Recht; 2008.

Bildquellen

1 Bild: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2009.
2 Bild: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2009.
3 Bild: http://www.uedersdorf.de/

Stand

Letzte Bearbeitung: 19.01.2010

Die Datenbank zum Mitmachen

Sie haben weitere Informationen und/oder Bilder zu diesem Kulturdenkmal oder zu anderen Kulturdenkmälern in der Region Trier. Wir freuen uns über alle weiteren Informationen. Bitte senden Sie uns eine e-mail an kulturdatenbank@gmx.de.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Personen, die uns im Laufe der Jahre so viele Bilder und Objektbeschreibungen zugesendet haben. Ihre Namen sind auf den jeweiligen Seiten vermerkt. Darüber hinaus bedanken uns bei folgenden Institutionen für die Unterstützung unseres Projekts:


Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz


 
Fachbereich Wirtschaft und Rechenzentrum

 
NETGis, Gesellschaft für Geoinformation und Umweltplanung


Soziale Netzwerke

Bookmarken Sie diese Seite in einem sozialen Netzwerk:

facebook  twitter  studiVZ  Google  del.icio.us  digg  mrwong  webnews  yigg



Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit