Datenbank der Kulturgüter
in der Region Trier





© OpenStreetMap Mitwirkende
CC-by-SA 2.0

















zum Vergrößern auf das Bild klicken

Haus Fetzenreich (3)

Mitte-Gartenfeld, Gemeinde Trier
Sichelstraße 36

Beschreibung

Im Kern aus dem Spätmittelalter stammend, wird im Jahre 1824 von dem Architekten Franz Müller barockklassizistisch umgebaut. Die Fassade hat den schon geläufigen Aufbau mit zwei Geschossen und fünf Achsen, mittlerem betontem Eingang sowie einem Mansarddach und rustizierten Ecklisenen. Die Proportion ist leicht gestaucht, die Fenster sind hochrechteckig. Die Tür- und Fenstergewände weisen Faszienbildung auf, ein Hinweis auf die unbarocken Tendenzen. Im ganzen ist der Bau ein Nachzügler, da zu seiner Erbauungszeit im dritten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts nur wenige hundert Meter weiter bereits in Formen des preußischen Klassizismus sowie des beginnenden Historismus gebaut wird. Erhaltungszustand: Fassade erhalten Hausnummerierung: 1784: 1101 1851: 43 Baumeister (zugeschrieben): Franz Müller, Architekt Geboren: 27.2.1779 Gestorben: 25.8.1849 1818 wohnhaft in der Sichelstraße 36 im Hause seine Bruders, des Priesters Peter Müller, führt er im Jahre 1824 wahrscheinlich den Umbau des Gebäudes in anachronistischen barock-klassizistischen Formen durch. 1820-30 ist er Bauinspektor in Prüm und Wittlich, 1830-40 in Saarbrücken.

Einordnung

Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Müller, Franz (Architekt)
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bürgerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1824
Epoche:
Klassizismus

Lage

Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon:   6.644267
lat: 49.757762
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet

http://www.drzimmermann.info/ http://www.drzimmermann.info/

Datenquelle

Michael Zimmermann: Klassizismus in Trier. Die Stadt und ihre bürgerliche Baukunst zwischen 1768 und 1848. WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier, 1997. ISBN 3-88476-280-X

Bildquellen

1 Bild: © Dr. Michael Zimmermann, 1994
2 Bild: http://www.khg-trier.de/gfx/fotos/fetzenreich.jpg
3 Bild: © Dorothea Witter-Rieder, Konz, 2001
4 Bild: © Peter Valerius, Kordel, 2010.
5 Bild: © Peter Valerius, Kordel, 2010.
6 Bild: © Peter Valerius, Kordel, 2010.

Stand

Letzte Bearbeitung: 28.03.2010

Die Datenbank zum Mitmachen

Sie haben weitere Informationen und/oder Bilder zu diesem Kulturdenkmal oder zu anderen Kulturdenkmälern in der Region Trier. Wir freuen uns über alle weiteren Informationen. Bitte senden Sie uns eine e-mail an kulturdatenbank@gmx.de.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Personen, die uns im Laufe der Jahre so viele Bilder und Objektbeschreibungen zugesendet haben. Ihre Namen sind auf den jeweiligen Seiten vermerkt. Darüber hinaus bedanken uns bei folgenden Institutionen für die Unterstützung unseres Projekts:


Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz


 
Fachbereich Wirtschaft und Rechenzentrum

 
NETGis, Gesellschaft für Geoinformation und Umweltplanung


Soziale Netzwerke

Bookmarken Sie diese Seite in einem sozialen Netzwerk:

facebook  twitter  studiVZ  Google  del.icio.us  digg  mrwong  webnews  yigg



Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit Kulturelle Sehenswürdigkeit