Die ehemals in Koblenz ansässige Schirmwerkstatt Genevriére wurde im August 2020 in unserem Museum eröffnet.

Sie zeigt die Werkstatt des Elmar Genevrière eine der letzten Schirmmacherwerkstätten eines heute ausgestorbenen Handwerks. In der Ausstellung befinden sich nicht nur Schirmein den verschiedenen Phasen des Fertigungsprozesses, sondern auch alle zur Herstellung von Schirmen eingesetzten Werkzeuge.




Markus Berberich (Sammlungsleiter, Freilichtmuseum Roscheider Hof) im Gespräch mit dem Koblenzer Schirmmacher Elmar Genevrière. Ein Video zur Eröffnung der wiederaufgebauten Schirmmacherwerkstatt. Die Schirmmacherwerkstatt die er in 5. Generation in Koblenz betrieb und die er von seinem Vater Leo Genevrière übernommen hatte ist nun im Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz wieder aufgebaut worden.